Pferde als Heilung und Hoffnungsträger

Pferde können Hoffnung und Heilung bringen. Gerade bei therapeutischen Einsätzen an Kindern fungieren die Tiere als Heilmaßnahme für sie. Die Tiere sind meist zahm und spüren die Emotionen der Menschen. Sie geben eine beruhigende Ausstrahlung den Kindern zurück. Auch das Pflegen der Tiere unterstützt den Kontakt und die Selbstständigkeitsförderung, sich um andere Wesen zu kümmern. Das hat eine heilende Wirkung. Gerade schüchterne oder auch geistig behinderten Kindern können die Tiere auf dieser Art sehr viel geben. Ihr neugieriges Wesen geht fein auf die Kinder ein. Ebenso das Reiten, also im direkten Kontakt, ist eine weitere wichtige Funktion, um Berührungsängste und Selbstvertrauen zu erlernen. Gerade ohne Sattel ist dies besonders dabei zu empfehlen.

In einhelliger Meinung werden die heilenden Wirkungen für die Zielgruppen mit den folgenden Problemfeldern zusammenfassend gesehen:

  • Hilfe bei Selbstwertproblemen
  • Unterstützung für Menschen mit posttraumatischen Belastungen und dem Verlust an Lebensfreude
  • Förderung für geistig Behinderte
  • Hilfen bei Berührungsängsten
  • Förderung der Verantwortungsübernahme für Kinder

Die Pferde haben aber noch mehr als diese heilende Ausstrahlung. Manchmal sind sie besondere Hoffnungsträger und ein ruhender Pol in äußersten Konfliktreichenden Situationen und Bedingungen. Denn manchmal bleiben sie selbst sehr ruhig, obwohl der Reiter dies selbst nicht ist. Von solchen Haltungen und auch Wirkungen berichtet der Artikel aus dem Spiegel sehr plakativ, der von einem Pferdzüchter in Ost-Jerusalem handelt. Dieser züchtet schöne Araber-Pferde auf engstem Raum zwischen den dortigen Hochhäusern. Er und seine Nachbarschaft profitieren emotional von der Gutartigkeit der Tiere, die er dort züchtet. Besonders die Nachbarskinder kommen gerne dorthin und haben Kontakt zu den Tieren.

Wie gesehen wurde, haben Pferde vielschichtige Aufgaben, die die Menschen intensiv bereichern. Reiterhöfe als Herberge der Tiere übernehmen deswegen vielschichtige Funktionen: Sie haben nicht nur das Ziel, ein Sammelpunkt für Pferde zu sein, bei dem Platz für die Zucht gegeben wird. Sie haben darüber hinaus schließlich die Aufgabe, jene Therapie- und Hoffnungsstätte für viele Menschen zu sein.

ADD YOUR COMMENT